Santa Gertrudis

Das ruhige Dorf im Landesinneren hat sich zu einem der schönsten ländlichen Zentren auf der Insel entwickelt. Eine Tradition die von Einheimischen sowie von Reisenden gepflegt wird, ist eine Rolle gepökelter Schinken in einem der unzähligen Straßencafe zu essen. Zudem findet man auch Geschäfte die Handverarbeitete Produkte verkaufen, Antiquitätsläden und auch Restaurants die bekannt für ihre avant-garde Küche sind.

Santa Gertrudis befindet sich bei einer Straßenkreuzung welche es mit Eivissa, Sant Miquel, Sant Llorenc und Sant Mateu verbindet. Das Zentrum der Stadt bildet eine Kriche, die im Jahre 1797 erbaut wurde. Die Fassade der Kirche wurde bereits mehrfach verändert, genauso wie der Glockenturm, welcher im 19. Jahrhundert erbaut wurde.

Der Kauf eines Penthouses benötigt viel Planung - wir vom Team Immobilien Ibiza sind Ihnen gerne behilflich.

WhatsApp Support Brauchen Sie Hilfe? WhatsApp uns
Call Support Brauchen Sie Hilfe? Jetzt anrufen

CW Cookie Einwilligung

Diese Website verwendet Cookies oder ähnliche Technologien, um Ihr Surferlebnis zu verbessern und personalisierte Empfehlungen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen