Sant Joan

Das Dörfchen Sant Joan welches sich im Norden der Insel befindet, ist das am wenigsten bewohnte Dorf mit einer Einwohnerzahl von knapp 4500. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass die Hauptattraktionen dieser Gegend die großen unberührten Waldlandschaften und die bemerkenswerte ländliche Ausweitung, in denen das tägliche Leben von der Landwirtschaft abhängig ist, sind. Die Natur pur, kann man an der Küstenlinie finden, die mit Klippen und Waldlandschaften verziert ist und die oft durch Wildbäche und Steineterrassen gekreuzt wird.

Wenn Sie das entspannte Landleben genießen wollen, lohnt sich der Kauf einer Finca auf Ibiza.

WhatsApp Support Brauchen Sie Hilfe? WhatsApp uns
Call Support Brauchen Sie Hilfe? Jetzt anrufen

CW Cookie Einwilligung

Diese Website verwendet Cookies oder ähnliche Technologien, um Ihr Surferlebnis zu verbessern und personalisierte Empfehlungen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen